Empfehlungen - Toby Winter - JJSam

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hier finden sie eine Liste der Bücher, die ich selber gelesen habe und weiterempfehlen kann.
Volker Pfaffen
Nach dem Zusammenbruch der Zweiten Republik versinkt alles im Chaos. Ganze Sektoren, Sonnensysteme und Planeten kämpfen um ihr Überleben. Das gilt auch für jeden Einzelnen. Marc ist einer davon.

Dabei hatte Marc noch gehofft, ein wenig sein unbeschwertes Leben weiterleben zu können, aber nach dem Tod seines Vaters muss er von heute auf morgen dessen Position einnehmen. Das heißt für Marc, an Bord eines außergewöhnlichen Schiffes auf Beutezüge zu gehen.

Wenig überraschend endet sein erster Versuch in einem Desaster und Marc findet sich Lichtjahre von seiner Heimatwelt entfernt, im Sagittarius-Sektor wieder. Dort trifft er auf Gorden, dem außergewöhnlichsten Mann, dem er je begegnet ist.
Sie binden ihr Schicksal aneinander und versuchen zu retten, was zu retten ist. Dabei wird ihr Spiel immer gewagter, bis sie einem Cyborg gegenüberstehen, einem Wesen, das es eigentlich seit Jahrhunderten nicht mehr geben dürfte.

Und die Anwesenheit des Cyborgs deutet auf noch etwas Ungeheuerlicheres hin: Die Existenz einer künstlichen Intelligenz.


Das Antlitz der Erde ist nicht mehr dasselbe. Unerklärliche Phänomene, Mutationen und eine veränderte Umwelt stellen die Menschheit auf eine harte Probe, und nur wenige Menschen haben ein Ereignis überlebt, an das sich kaum jemand erinnert.
Haakon ist einer von ihnen, und er ist auf der Suche nach Antworten. Als ihm Mila begegnet, sieht er die Chance, die Rätsel zu ergründen. Die Antworten finden sich im All, und der Weg dorthin ist lang.

Sophie Lang
Das Ende der Welt ist nahe!
Begnadet ist eine Fantasy Buch-Reihe, eine Geschichte, die Anfang des 21. Jahrhunderts beginnt und Band für Band, Schritt für Schritt, in eine Dystopie übergeht. Erleben sie gemeinsam mit den Protagonisten den Übergang, das Ende der Welt, hautnah mit.
Oder?
Gibt es vielleicht doch noch Hoffnung für die Menschheit?


Begnadet Band 1 : Schmetterlingseffekt

Aeia Engel, eine junge Psychologin aus Freiburg, hat ihren ersten Arbeitsvertrag mit Blut besiegelt.

Schon kurz nachdem sie die Schwelle des Elite-Instituts TREECSS überschreitet, erfährt Aeia, dass sie über ein einzigartiges Talent verfügt: Sie ist eine Begnadete, kann spüren, ob jemand die Wahrheit sagt. Aufgrund dieser Gabe wird sie mit der Aufklärung des Mordes an Julio Malleki beauftragt. Je weiter Aeia die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt umso deutlicher zeichnet sich ab, welche furchterregende Bedrohung die Wahrheit für sie bereithält. Der Mörder ist kein Einzelgänger, eine Verschwörung ist im Gange und sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann.
Ganz Deutschland ist in Gefahr und als sich die Ereignisse plötzlich überschlagen, gerät Aeia selbst unter Verdacht, die Mörderin zu sein.

Begnadet Band 2 : Deja-vu

Aeia Engel, eine junge Psychologin aus Freiburg, hat ihren ersten Arbeitsvertrag mit Blut besiegelt.

Schon kurz nachdem sie die Schwelle des Elite-Instituts TREECSS überschreitet, erfährt Aeia, dass sie über ein einzigartiges Talent verfügt: Sie ist eine Begnadete, kann spüren, ob jemand die Wahrheit sagt. Aufgrund dieser Gabe wird sie mit der Aufklärung des Mordes an Julio Malleki beauftragt. Je weiter Aeia die immer gefährlicher werdende Spur verfolgt umso deutlicher zeichnet sich ab, welche furchterregende Bedrohung die Wahrheit für sie bereithält. Der Mörder ist kein Einzelgänger, eine Verschwörung ist im Gange und sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann.
Ganz Deutschland ist in Gefahr und als sich die Ereignisse plötzlich überschlagen, gerät Aeia selbst unter Verdacht, die Mörderin zu sein.

Begnadet Band 3 : Wiedergeburt

21 Jahre nach dem Tag im Louvre.
War Aeias Entscheidung, einen Menschen zu heiraten, ein verhängnisvoller Fehler? Diese Frage stellt sie sich jeden Tag aufs Neue. Denn die Vermischung der Gene birgt unerwartete Nebenwirkungen.
Auf der hoffnungsvollen Suche nach Rettung tauchen Aeia und ihre Tochter tiefer als je zuvor in die Geheimnisse von TREECSS ein.

Schon bald sind die beiden Frauen Spielfiguren höherer Mächte! Die Existenz ihrer eigenen Rasse, aller Begnadeten ist bedroht. Als sie erkennen, wer tatsächlich hinter allem steckt, ist es vielleicht schon zu spät...

Scott Mcleary
Als die Anomalie am Himmel erschien, ahnten die Gambrianer nicht, dass viele von ihnen dem Tod geweiht waren. Aus welcher Welt die Bestie stammte, vermochte niemand zu sagen, doch sobald sie ihren Fuß auf die Planetenoberfläche gesetzt hatte, begann das Sterben.
Die Streitkräfte Gambrias erlitten schwerste Verluste, und letztendlich mussten sie erkennen, dass sie niemals zuvor einem Feind wie diesem gegenübergestanden hatten. Erst als die gesamte gambrianische Zivilisation am Rande der Auslöschung stand, gelang es in einer verzweifelten Operation, die Bestie gefangen zu nehmen.

Jahrmillionen später - auf der Erde tobt der Erste Weltkrieg - wird eine französische Spezialeinheit in Marsch gesetzt, um das Geheimnis einer deutschen Ausgrabung zu ergründen.
Wonach haben die Deutschen gesucht, und warum sind sie so plötzlich verschwunden?
Nachdem die Spezialeinheit durch die Hölle der Schlacht von Verdun gegangen ist, erreicht sie schließlich die Grabungsstätte. Hier stößt sie auf einen Tunnel, der zu einem tief unter der Erde verborgenen Tor führt. Dutzende grausam verstümmelte Leichen liegen vor den weit geöffneten Torflügeln.
Die Deutschen haben etwas freigelassen. Etwas, das nie mehr das Licht der Sonne hätte sehen dürfen. Eine furchtbare Bestie, die von einer technologisch hochentwickelten Zivilisation nur unter großen Opfern gefangen genommen werden konnte.
Getrieben von einer unbändigen Gier nach Blut wütet diese Kreatur nun über das Angesicht der Erde und lässt nichts als Tod und Zerstörung hinter sich zurück.

Gambria war stark. Die Menschheit jedoch ... ist schwach.
Aber sie steht nicht allein.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü